Suchergebnisse

Generationen Zentrum Burgweinting

Samstag, 14. Mai 2022

3. Preis im nicht offenen Realisierungswettbewerb für ein Pflegewohnheim an der Obertraublinger Straße im Regensburger Stadtteil Burgweinting mit städtebaulichem Ideenteil für barrierefreie Seniorenwohnungen am Kirchweg.Mehr dazu in Kürze… mit Wamsler Rohloff Wirzmüller FreiRaumArchitekten, Regensburg Mitarbeit: Magda Gnatz, Theresa Wunder Modell: Heinz Kolaczek, Regensburg Ausloberin: Bergmann GmbH & Co.KG, Burgweinting

Einweihung Storchennest

Freitag, 29. April 2022

Seit September 2021 in Betrieb, Corona-bedingt erst jetzt, am 29. April offiziell eingeweiht und sehr gelobt: der Kindergarten Storchennest in Wenzenbach. In der Mitte recht zufrieden: Bürgermeister Sebastian Koch.

Portfolio

Sonntag, 24. April 2022

Download PDF in neuem Tab

Altstadtpasserelle Erlangen

Montag, 10. Januar 2022

Ziel der Machbarkeitsstudie war, unter Einbindung der Nachbarn und Akteure die Möglichkeit des Rückbaus eines Stegs aus den 70er-Jahren zu untersuchen und dabei Potenziale zur Aufwertung des Orts zu finden. Machbarkeitsstudie für die Stadt Erlangen Mitarbeit: Theresa Wunder, Pascal Luthardt

Grundschule Feldkirchen

Freitag, 26. November 2021

VerfahrensbetreuungNeu- und Umbau der Grundschule in Feldkirchen, Niederbayern sowie Planung der FreiflächenNichtoffener, einphasiger Realisierungswettbewerb für Gebäude nach RPW 2013 mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren und anschließendem VgV-Verfahren Ausloberin: Gemeinde Feldkirchen, 2021 Mitarbeit: Theresa Wunder, Magda Gnatz Modellfoto 1. Preis: Sulitze Munos Architectos, Madrid und Laura Jeschke Landschaftsarchitektur, Berlin mehr auf competitionline oder wettbewerbe aktuell

Kindergarten Märchenhaus in Neutraubling

Mittwoch, 20. Oktober 2021

In Neutraubling haben wir einen neuen Kindergarten mit vier Kindergartengruppen und einer Krippengruppe gebaut. Alle Gruppenräume und anderen großen Aufenthaltsräume orientieren sich nach Süden zu den großzügigen Freiflächen. Vorgelagerte Arkaden sind einerseits 1. Fluchtweg und andererseits Zugang zum Garten und Verschattung im Sommer. Das Haus wurde als vorgefertigter Holzbau in Holzständerbauweise errichtet. Baubeginn Frühjahr 2020Fertigstellung […]

Hotel in Kloster Eberbach

Samstag, 16. Oktober 2021

Wettbewerbsaufgabe war, mit einem Erweiterungsbau und durch Umstrukturierung des alten Hotels ein Haus mit 100 Betten in Kloster Eberbach zu planen. Die Lage innerhalb der Klostermauern erforderte besondere Rücksicht auf das Weltkulturerbe. Auch wenn wir keinen Preis bekommen haben war die Beschäftigung mit diesem besonderen Ort sehr schön. 2-phasiger Realisierungswettbewerb 2021 Mitarbeit: Theresa Wunder, Pascal […]

Bibliothek und Media-Center in Furth i.W.

Freitag, 15. Oktober 2021

VerfahrensbetreuungBibliothek mit Media Center im ehemaligen Kesselhaus des Hoferbräu und NeubauWaldschmidtstraße 20 in Furth im WaldNichtoffener, einphasiger Realisierungswettbewerb für Gebäude nach RPW 2013 mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren und anschließendem VgV-Verfahren Ausloberin: Stadt Furth im Wald, 2021 Mitarbeit: Theresa Wunder, Pascal Luthardt Modellfoto 1. Preis: MOZIA Monari + Zitelli mit Grubert Verhülsdonk, Berlin mehr auf competitionline oder […]

Drachenhöhle in Furth i.W.

Donnerstag, 14. Oktober 2021

VerfahrensbetreuungNeubau der Drachenhöhle als Multifunktionsbau in Kombination mit der Schützenhalle auf der Festwiese in Furth im WaldNichtoffener, einphasiger Realisierungswettbewerb für Gebäude nach RPW 2013 mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren und anschließendem VgV-Verfahren Ausloberin: Stadt Furth im Wald, 2021 Mitarbeit: Theresa Wunder, Pascal Luthardt Modellfoto 1. Preis: Auernhammer Wohlrab Architektur, München mehr auf competitionline oder wettbewerbe aktuell

Kinderhaus Storchennest in Wenzenbach

Donnerstag, 16. September 2021

Das 4 – gruppige Kinderhaus ist in Holzständerbauweise errichtet. Der vorgelagerte Balkon dient der Verschattung im Sommer und als 1. Fluchtweg. So können alle Räume mit maximaler Offenheit gestaltet werden. Statt eines Flures soll es eine große helle Diele vor den Gruppenräumen geben. Mit einem großen Akustikvorhang lässt sich die Diele als Speiseraum abtrennen. Link […]