Wettbewerbsaufgabe war, mit einem Erweiterungsbau und durch Umstrukturierung des alten Hotels ein Haus mit 100 Betten in Kloster Eberbach zu planen. Die Lage innerhalb der Klostermauern erforderte besondere Rücksicht auf das Weltkulturerbe.

Auch wenn wir keinen Preis bekommen haben war die Beschäftigung mit diesem besonderen Ort sehr schön.

2-phasiger Realisierungswettbewerb 2021

Mitarbeit: Theresa Wunder, Pascal Luthardt

Ausloberin: Stiftung Kloster Eberbach

mehr auf competitionline